Veranstaltung vom 02.11. auf 09.11.2017 verschoben

Diese Bekanntmachung informiert darüber, dass die Veranstaltung „Für einen guten Zweck“ (NS-V-2017-11-1), ein Vortrag über die vielen Möglichkeiten zur Nutzung eigener Fotografien, vom 02.11.2017 auf den 09.11.2017 verschoben wurde.
Es handelt sich dabei um eine Schulung im Rahmen der Veranstaltungen in der Natur-Schule Grund in Remscheid. Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung und natürlich auch den aktuellen Termin, findest Du auf der Veranstaltungsseite <http://prl.photo/veranstaltungen/ns-v-2017-11-1/>.

Bereits bekannte Interessenten wurden informiert, doch wer sich diese Veranstaltung nur vorgemerkt hat, ohne sich verbindlich anzumelden, sollte sich unbedingt die Terminänderung notieren.

Beiträge von [::: PRL.photo :::] direkt auf Facebook

Alle Bekanntmachungen auf dieser Website erscheinen nun auch automatisch als Postings auf meiner

PRL.photo ab jetzt besser in den SocialMedia vertreten

Facebook, Twitter und Instagram machen den Anfang in den SocialMedia

Mit den letzten Verknüpfungen ist [:::PRL.photo:::], die kleine Fotoschule, nun auch in den SocialMedia besser vertreten. Schluss mit der Kritik, die Kurse, Workshops, Seminare im Bereich der Fotografie werden nicht gut genug veröffentlicht.  Mit Facebook, Instagram und Twitter ist der Anfang gemacht. Nun wird auf fast allen Kanälen gefunkt und gezwitschert!

Erste Schritte mit [:::PRL.photo:::] und den SocialMedia im Januar 2017

Den Anfang machte bereits im Januar Facebook, als dort vor einigen Wochen schon eine Projektseite für [:::PRL.photo:::], die kleine Fotoschule, eingerichtet wurde. Über Faceboot wurden bereits auch schon die Veranstaltungen im Januar 2017 veröffentlicht. Bereits schon eine ganze Weile, jedoch nicht aktiv genutzt, gab es einen Account bei Instagram, der nun mit dieser Website verknüpft wurde und wieder intensiv genutzt werden soll.  Und nun ist auch Twitter angebunden, damit passend zum nahenden Frühling sämtliche Aktivitäten von [:::PRL.photo:::] von allen Dächern und aus allen Displays gezwitschert werden.
Wen werde ich mit meinen Themen rund um die Fotografie noch immer nicht mit diesen Kanälen in den SocialMedia erreichen? Ich bin gespannt und zähle auch noch ein wenig auf „Old School“ mit Hinweisen in den Printmedien. Versprochen!

Ab jetzt ist [:::PRL.photo:::] erst richtig mit den SocialMedia verlinkt

Wie es sich gehört, sind meine Accunts in den ScoialMedia jetzt auch untereinander verlinkt. Twitter ist mit Facebook verbunden und Facebook mit Instagram, damit sich alles schön im Kreis dreht und alle informiert sind, wenn auf nur einem Kanal etwas gepostet wird. Keine Sorge, die meisten Postings muss ich manuell einstellen. Diese Freiheit habe ich mir doch noch gegönnt. Aber nun sollte ich damit jedenfalls schon eine Menge getan haben, um die häufig gehörte Kritik, man würde oft Neuigkeiten von [:::PRL.photo:::] verpassen, als Anregung zur Verbesserung tatsächlich genutzen zu haben. Fotografie nicht nur im Fokus, nun auch in aller Munde!

Kommunikation über zahlreiche Kanäle der SocialMedia

Selbstverständlich freue ich mich über zahlreiche Follower auf allen Kanälen und gebe mein Bestes, um weiterhin mit jedem einzelnen Kontakt eine persönliche Kommunikation zu führen. Und auch Erweiterungen dieser Website und weitere Verbindungen zu anderen SocialMedia wird es geben.
Vorerst biete ich folgende Links an:

Und bitte auch an den RSS-Feed von [:::PRL.photo:::] denken und diesen gleich abonnieren! Über diesen Feed werden die neusten Informationen (News) zur Website von [:::PRL.photo:::] veröffentlicht. Dazu gehören auch Bekanntmachungen zu neuen Veranstaltungen.

Vielen Dank für das Interesse und behalte mich im Fokus!
Peter Ralf Lipka
[:::PRL.photo:::]