Foto-Workshop für Anfänger (in Planung)

Datum/Zeit
01.08.2018
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Natur-Schule Grund

Kategorien


Praktische Fotografie für Anfänger

Angehende Fotografen und Hobbyfotografen, denen es noch an praktischer Übung mangelt, üben hier die Grundlagen zur Bedienung der Kamera.

Fotografieren mit praktischen Übungen lernen

Schon die besseren Smartphones bieten umfangreiche Möglichkeiten, individuell auf die Qualität der Fotos einwirken zu können und noch viel mehr Einstellungen, kann man an modernen Kompaktkameras vornehmen.  Aber unter den Anfängern und Hobbyfotografen sind auch die hochwertigen Spiegelreflexkameras oder die neuen spiegellosen Systemkameras sehr beliebt und weit verbreitet, so dass dem Anfänger der Fotografie ein Werkzeug in die Hand gegeben wird, mit dem man erst umgehen lernen muss, wenn man dieses halbwegs gut beherrschen möchte, um damit Fotografien von hoher Qualität zu machen. Der Umgang mit modernen Digitalkameras will geübt sein. Man muss die vielen Funktionen kennen und die meisten davon einsetzen können, damit sich die Anschaffung einer solchen Kamera überhaupt lohnt. Dieser monatlich stattfindende und thematisch wechselnde Foto-Workshop lehrt den Teilnehmern jedesmal anhand eines neuen Themas in praktischen Übungen, einen Teil der vielen Funktionen kennen und einsetzen zu lernen.

Fotografieren in Foto-Workshops mit wechselnden Themen regelmäßig üben

Dieser Foto-Workshop orientiert sich immer an einem bestimmten Thema, das er von Veranstaltung zu Veranstaltung wechselnd behandelt. Auf diese Weise ist es reizvoll, immer wieder diesen Foto-Workshop zu besuchen, da in ihm immer neue Themen der Digitalfotografie praktisch geübt werden. Anfänger und Hobbyfotografen werden so motiviert, sich monatlich immer wieder neu mit dem Umgang ihrer Digitalkamera auseinander zu setzen. Es ist das erklärte Ziel dieses Foto-Workshops, nicht abschließend Kenntnisse zu vermitteln, sondern durch regelmäßige Teilnahme die Anfänger und Hobbyfotografen zu fördern, sich kontinuierlich mit ihrer Kamera zu beschäftigen und die Bedienung in allen ihren Facetten Schritt für Schritt zu lernen.

Welche Praxis wird im aktuellen Foto-Workshop für Anfänger geübt?

Über den gesamten Umfang und die Inhalte dieser und anderer Veranstaltungen informiert ein Info-Dokument (PDF), welches sich im Downloadbereich dieser Website befindet. Mit Sicherheit ist für jeden ein interessantes Thema dabei und wer sich intensiv mit der Fotografie auseinandersetzen will, wird merken, dass jedes Thema zu den Grundlagen gehört und entsprechendes Basiswissen vermittelt.

Zu diesem Foto-Workshop findet immer auch noch ein Fotokurs für Anfänger statt, der das selbe Thema oder ein sehr verwandtes Thema behandelt und Anfängern in der Fotografie und den Hobbyfotografen einen Anreiz bieten soll, regelmäßig neue Kenntnisse über die Digitalfotografie zu erwerben. Wer hieran Interesse hat, sollte unter den Veranstaltungen auch nach den Fotokursen für Anfänger suchen.

Terminplan für den Foto-Workshop für Anfänger

Der Foto-Workshop für Anfänger orientiert sich an einem ganz einfachen Terminplan:
Jeden 1. Mittwoch im Monat, der kein Feiertag in Nordrhein-Westfalen ist, findet dieser Foto-Workshop für Anfänger statt, sofern sich bis 48 Stunden vor der Veranstaltung ausreichend Teilnehmer anmelden. Anmeldeschluss ist 2 Tage vor der Veranstaltung.

An dieser Stelle sei hingewiesen, dass ein passender Fotokurs jeweils am 1. Montag im Monat stattfindet, der kein Feiertag in Nordrhein-Westfalen ist.

Buchung/Reservierung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.